Dietrich Schön

Dietrich Schön absolvierte von 1977 bis 1983 seine künstlerische Ausbildung an der Akademie der Bildenden Künste bei Rudolf Schoofs und studierte an der Universität in Stuttgart zusätzlich Politikwissenschaften. Seit 1985 lebt er als freischaffender Künstler in Freiburg, wo er ab 1992 als Dozent an der Freien Hochschule für Grafik-Design & Bildende Kunst Freiburg unterrichtet (seit 2012 hKDM - Hochschule für Kunst, Design u. Populäre Musik Freiburg).


Manabo - 95 cm x 145 cm x 115 cm - 2014 / Gusseisen